Was ist ein Betriebsarzt / eine Betriebsärztin?

Ein Betriebsarzt ist ein Berater des Arbeitgebers, der dem Unternehmen in allen Belangen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes zur Seite steht. Er oder sie führt Maßnahmen durch, um Beschwerden und Erkrankungen frühzeitig zu erkennen und vorzubeugen. Seine beratende Funktion beinhaltet die Unterstützung des Erstellers der Gefährdungsbeurteilung, die arbeitsmedizinische Untersuchung  der Arbeitnehmer und die Erfassung bzw. Auswertung dieser Ergebnisse. Ab und an begeht der Betriebsarzt die Arbeitsstätte und beobachtet.

Behandelnd ist der Betriebsarzt jedoch nicht tätig – außer im Notfällen und falls Erste Hilfe vonnöten ist. Um diese Tätigkeit auszuführen, benötigt er als Arzt eine zusätzliche arbeitsschutzmedizinische Spezialisierung.