Was ist eine Führungskraft?

Die Führungskraft ist eine Position in Unternehmen, Organisation oder der öffentlichen Verwaltung. Mit Führungskräften sind Personen gemeint, die mit Aufgaben der Personalführung betraut sind beziehungsweise eine Weisungsbefugnis besitzen. Die Rechtsprechung sieht keinen kausalen Zusammenhang zwischen der Höhe der Entlohnung und der Position als Führungskraft. Rechtlich gesehen gilt eine Führungskraft als Position mit Weisungsbefugnis. Sie müssen über Fachwissen verfügen, Mitarbeiter führen können, höheren Positionen Bericht erstatten und Erwartungen erfüllen. Auf eine Weise sind Führungskräfte das Bindeglied zwischen höheren Führungspositionen und „einfachen“ Mitarbeitern.